Blog What We Do Support Community
Developers
Login Sign up

Cloudflare Registrar: Was passiert, wenn Sie eine Domain registrieren?

by Sam Rhea.

Egal ob groß oder klein, jede Website begann mit einer Idee, schnell gefolgt von der Registrierung einer Domain. Die meisten Registrare bieten die anfängliche Domainregistrierung besonders günstig an und erhöhen dann bei jeder Verlängerung still und leise den Preis. Was sie den Kunden nicht sagen, ist, dass der Preis, den sie an eine Registry für die Registrierung Ihrer Domain zahlen, von der Registry festgelegt wird. In einigen Fällen haben wir festgestellt, dass Registrare das Achtfache des Großhandelspreises für eine Domainverlängerung verlangen.

Heute starten wir Cloudflare Registrar, den ersten Domain-Registrar, den Sie lieben können. Cloudflare Registrar wird Ihnen niemals mehr berechnen, als wir für Ihre Domain an die Registry zahlen. Kein Aufschlag und keine Überraschungsgebühren. Seit acht Jahren entwickelt Cloudflare Produkte, die das Internet schneller und sicherer machen. Es ist an der Zeit, dass wir dort beginnen, wo Ihre Internetreise beginnt, bei Ihrer Domain.

Eine kurze Einführung in die Domainregistrierung

Wenn Sie eine Domain registrieren, werden Sie für einen bestimmten Zeitraum Inhaber bzw. Registrant dieser Domain. Jetzt, da Sie der Registrant sind, können Sie einen maßgeblichen Eintrag erstellen, der der Welt die Nameserver für Ihre Domain mitteilt. Das Domain Name System (DNS) verwendet diese Nameserver, um die Zugriffe auf die IP-Adresse Ihres Servers zu leiten.

Wenn Sie Ihre Website zu Cloudflare hinzufügen, ändern Sie Ihre Nameserver bei Ihrer Registry in die von uns bereitgestellten. Sobald wir für Ihr maßgebliches DNS verantwortlich sind, können wir die Funktionen bereitstellen, die Ihre Website schneller und sicherer machen.

Ihre Registry, d. h. Registrierungsstelle, führt den maßgeblichen Eintrag für Ihre Nameserver. Jede Top-Level-Domain (TLD) hat eine einzige Registry, die für die Führung dieser Einträge verantwortlich ist. Zum Beispiel ist .com eine TLD. Verisign ist die exklusive Registry für .com. Als Registry der TLD speichert Verisign die Kontaktinformationen und die Nameserver für jede .com-Domain der Welt. Als Registrant einer Domain können Sie der Registry Ihrer Domain mitteilen, welche Nameserver das DNS verwenden soll.

Welche Rolle spielen Registrare in dieser Beziehung? Domain-Registrare teilen der Registry für diese TLD mit, dass Sie Besitzer der Domain sind, und informieren sie über spätere Änderungen. Registrys vertrauen darauf, dass Registrare nur Änderungen vom Domaininhaber akzeptieren und diese Informationen korrekt übermitteln, damit die Registry ihren Eintrag aktualisieren kann. Während es für jede TLD eine einzige Registry gibt, können Hunderte von Registraren eine Domain registrieren.

Wie sieht es mit der Übertragung von Domains aus?

Bei Domainübertragungen wird Ihrer Registry mitgeteilt, dass nun ein anderer Registrar diese maßgeblichen Einträge für Sie pflegen kann. Die Beziehung beruht auf Vertrauen. Registrys vertrauen jeweils nur einem einzigen Registrar zur Zeit, Änderungen in Ihrem Namen vorzunehmen.

Bei der Übertragung einer Domain an einen neuen Registrar wird die Registry darüber informiert, dass sie von nun an diesem neuen Registrar vertrauen soll, Änderungen Ihrer Daten vorzunehmen. Der Prozess erfordert einige Schritte, sowohl bei Ihrem neuen Registrar als auch bei dem, den Sie verlassen. Jeder Registrar geht mit Übertragungen etwas anders um, aber im Allgemeinen folgen sie einem Muster, das auf den Regeln der ICANN basiert, der für die Regulierung der Domainregistrierung zuständigen Organisation.

1. Teilen Sie Ihrem neuen Registrar mit, dass Sie eine Übertragung einleiten möchten

Um eine Domain zu übertragen, müssen Sie zunächst Ihren neuen Registrar auswählen. Sie beginnen damit, dass Sie die Domain angeben, die Sie übertragen möchten. Der neue Registrar wird Ihre Domain-Einstellungen abfragen, um zu sehen, ob sie zur Übertragung verfügbar ist.

Wenn Sie Ihre Domain in den letzten 60 Tagen registriert oder übertragen haben, können Sie sie noch nicht übertragen. Ihr neuer Registrar wird auch prüfen, ob Ihre Domain bei Ihrem alten Registrar gesperrt ist.

2. Entsperren Sie Ihre Domain beim alten Registrar

Registrare setzen einen leichten Sicherheitsmechanismus ein, der unbefugte Benutzer daran hindert, Domainübertragungen zu starten: das Registrar-Lock. Möglicherweise wird es auch als Domain-Lock bezeichnet. Wenn diese Sperre aktiviert ist, verhindert sie, dass ein anderer Registrar eine Übertragung einleiten kann.

Nur der Registrant kann diese Sperre aktivieren oder deaktivieren, in der Regel über die Administrationsoberfläche des Registrars. Um die Übertragung durchführen zu können, müssen Sie diese Sperre entfernen, wenn sie aktiviert ist.

3. Holen Sie sich Ihren Autorisierungscode

Als nächstes muss sich Ihr neuer Registrar von Ihrem alten Registrar bestätigen lassen, dass die Übertragung autorisiert ist. Zu diesem Zweck wird Ihnen Ihr alter Registrar einen Autorisierungscode zur Verfügung stellen. Sie müssen diesen Code an Ihren neuen Registrar weitergeben, der sich damit bestätigen lässt, dass die Übertragung autorisiert ist.

Wenn Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben, kann Ihr neuer Registrar die Übertragung bearbeiten. ICANN verlangt, dass bei jeder Übertragung auch das Ablaufdatum Ihrer Domain um mindestens ein Jahr verlängert wird. Das bedeutet ein Jahr ab Ihrem derzeitigen Ablaufdatum, nicht ein Jahr ab dem Datum der Übertragung. Wenn Sie beispielsweise am 10. Oktober 2018 eine Domain übertragen, diese aber am 10. März 2019 ablaufen würde, ist das neue Ablaufdatum der 10. März 2020.

Genau wie bei der Domainregistrierung wird der Preis für die Verlängerung der Domain von der Registry festgelegt. Einige Registrare verlangen für Verlängerungen bis zu 30 Mal so viel, wie sie bei der Registrierung berechnet haben.

Domainregistrierung ohne Aufschlag

Viele Registrare füllen sich die Taschen, indem sie die Gebühren für Verlängerungen erhöhen oder Geld für Dienste verlangen, die Sie anderswo kostenlos finden können. Dabei hat kein Registrar eine bessere Methode als die anderen, um sich mit einer Registry zu verbinden. Sie alle folgen einem vor zwanzig Jahren festgelegten Standard. Wenn ein Unternehmen keinen einzigartigen Wert in einem Bereich liefern kann, sollten Sie nicht mehr als den Marktpreis für diese Dienstleistungen bezahlen müssen. Cloudflare Registrar berechnet Ihnen nur das, was die Registrys uns berechnen. Auf einem Markt, der auf Upselling und Lockvogelangeboten aufgebaut ist, verkaufen wir die Domainregistrierung zum Großhandelspreis.

Mehr als zehn Millionen Websites vertrauen bei Performance und Sicherheit auf Cloudflare. Die meisten davon nutzen unseren kostenlosen Dienst. Wir berechnen nichts dafür, dass wir DNSSEC zu Ihrer Website hinzufügen oder dass Sie sich darauf verlassen können, dass wir SSL für Ihre Website bereitstellen. Wenn wir Funktionen demokratisieren, die den Betrieb des Internets unterstützen, können wir die Kosten weiter senken und das Serviceniveau für alle Benutzer verbessern. Der Verkauf von Domains zum Großhandelspreis trifft eine Gruppe von Unternehmen, die das Gegenteil tun und jede Gelegenheit nutzen, mehr Geld für grundlegende Funktionen zu verlangen.

Die Offenlegung der Kontaktdaten des Registrierenden über den WHOIS-Dienst kann Berge von Spam an Ihre Privatadressen nach sich ziehen. Cloudflare Registrar bietet kostenlose persönliche Daten-Unkenntlichmachung auf WHOIS gemäß aktuellen ICANN-Richtlinien. Für Ihre Privatsphäre sollte es keinen Preisaufschlag geben.

Die Liste der von Cloudflare Registrar unterstützten TLDs finden Sie hier. Wir arbeiten daran, diese Auswahl zu erweitern.

Programm für frühen Zugang

Wir werden den Zugang zu Cloudflare Registrar schrittweise öffnen, basierend auf Faktoren wie der Tatsache, wie lange Sie schon Cloudflare-Kunde sind. Um Ihren Platz in der Schlange einzunehmen, melden Sie sich hier für den frühen Zugang an. Wir zeigen Ihnen Ihre Position und werden Ihnen mitteilen, wann Sie mit der Übertragung von Domains beginnen können.

Möchten Sie früher Zugang erhalten? Wir möchten Sie einladen, an Girls Who Code zu spenden, eine gemeinnützige Organisation, die sich für die Schließung der Kluft zwischen den Geschlechtern in der Technologiebranche einsetzt. Wenn Sie über den obenstehenden Link für den frühen Zugang spenden, können Sie die Mission von Girls Who Code unterstützen und früher Zugang zu Cloudflare Registrar erhalten.

Wie geht es weiter?

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Platz in der Schlange eingenommen haben, und rücken Sie dann über den Link hier weiter nach vorne. Behalten Sie Ihren Posteingang im Auge, damit Sie Ihre Einladung loszulegen nicht verpassen. Wir werden Sie benachrichtigen, wenn es an der Zeit ist, zum ersten Registrar zu wechseln, den Sie lieben können.

Beim Start können Sie Domains übertragen, die in Ihrem Cloudflare-Konto aktiv sind. Möchten Sie alle Ihre Domains übertragen können? Dann bringen Sie sie zu Cloudflare.

Abonnieren Sie den Blog und Sie erhalten tägliche Updates zu allen unseren Mitteilungen der Geburtstagswoche.

comments powered by Disqus